Bei gutem Wetter gibt es zur Winterzeit an den Wochenenden auch für Hobby- und Freizeitspieler die Gelegenheit, die eine oder andere eine Runde zu spielen. Und zwar immer dann, wenn ein Winterturnier für Vereinsspieler auf der Beton- oder Filztanlage stattfindet, kann die freie andere Bahn von Publikumsspielern genutzt werden. Aus dem Kalender sind die jeweiligen Zeiten zu entnehmen.

Darüber hinaus kann jeweils donnerstags von 14 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit, falls das Wetter es zuöässt, die Betonbahn (Minigolf) bespielt werden. Anwesende Spieler des MGC Wanne stehen dann gerne für Hinweise und Tips zur Verfügung. Es besteht auch die Möglichkeit mit "Profiausrüstung" zu spielen.     

Die Eternitanlage (Miniaturgolf) kann im Winter nicht bespielt werden.