Drucken

Am Sonntag, 27.03.2022, fand auf der Anlage in Dormagen der 2. Spieltag der NBV Jugendrangliste 2021/2022 statt. Vom MGC RW Wanne-Eickel nahmen Justin Lechtenfeld (Jugend) und Max Schmidt (Schüler) teil.

Anfang des Jahres 2022 wurde eine Spielgemeinschaft im Bereich der Altersklasse Schüler mit dem BGV Backumer Tal Herten gebildet. So konnte eine Schülermannschaft zum Spielbetrieb der Jugendrangliste 2021/2022 gemeldet werden. Max Schmidt vertritt hierbei den heimischen Minigolfclub.

Gespielt wurde im System Miniaturgolf (Eternit). Max Schmidt erreichte er nach vier  Spielrunden  mit einer Gesamtschlagzahl von 136 Schlägen den vierten Platz in der Einzelwertung. Im gesamten Turnierverlauf konnte er sich je Spielrunde steigern und spielte mit 30 Schlag sein bestes Ergebnis auf der vierten Runde.

Justin Lechtenfeld  benötigte für die vier Runden 133 Schläge. Er steigerte sich zwar von Spielrunde zu Spielrunde, konnte aber nicht in den Kampf um die vorderen Plätz eingreifen.

Bei der Mannschaftswertung der Schüler spielten für das Team Wanne-Eickel/Herten neben dem heimischen Spieler noch Luca Hes und Dominik Andrews (beide BGV Herten). Insgesamt waren fünf Mannschaften gemeldet.

"Da alle drei Spieler zur Zeit noch über wenig Spielerfahrung verfügen kam das Team nicht über den fünten Platz hinaus", so Joachim Garden ( Jugendwart MGC Wanne-Eickel )," aber die Jungs waren mit Elan bei der Sache und gaben ihr Bestes".

Bild links:  Justin Lechtenfed - Max Schmidt - Jugendwart Joachim Garden

Bild rechts:  Spielgemeinschaft Schüler Wanne-Eickel/Herten:  Betreuer Herten - Spieler Luca Hes, Dominik Andrews, Max Schmidt - Betreuer Wanne-Eickel