MGC Rot-Weiß Wanne-Eickel

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Saison 2016 Dritter Spieltag

Leider nur hintere Ränge am dritten Spieltag

Drucken

Während die erste Wanner Mannschaft am 5. Juni in Gevelsberg um Punkte kämpfte, hatte die "Zweite" ihr drittes Spiel schon 14 Tage zuvor bei den südwestfälischen Konkurrenten in Netphen absolviert.  

Dort konnten nicht alle Spieler an die Leistungen der letzten Turniere anknüpfen So reichte es nur zum 5. und letzten Platz. Den ersten Rang musste sich der Heimverein mit dem Bochumer MC teilen.

Tabelle der Kreisliga 3 nach dem dritten Spieltag

Platz Verein Punkte Schläge Schnitt
1 Bochumer MC II 20 1148 31,889
2 1. MGC Gelsenkirchen II 15 1159
32,194
3
MGC Wanne-Eickel II 12 1178 32,722
4
1. MGSV Netphen 7 1287 35,750
5
MGU Neviges-Odenthal
6 1190 33,056

  
Mit 29 Schlag auf der Einzelrunde gelang Andreas Senke die beste Einzelrunde für den MGC Wanne-Eickel II.

Zum Download die  TAGESRANGLISTE  und die  GESAMTRANGLISTE  nach 3 Spieltagen.


Nur wenig besser klappte es bei der ersten Mannschaft auf der Sterngolfanlage in Gevelsberg. Sie landete auf dem vierten Rang zwischen  den beiden Teams von Langendreer. Klarer Sieger wurde der Heimverein BSC Ennepetal vor den Sterngolfern aus Halver. Damit ist der MGC Rot-Weiß Wanne-Eickel auf Rang 3 der Tabelle zurückgefallen.

Tabelle der Bezirksliga 5 nach dem dritten Spieltag

Platz Verein Punkte Schläge Schnitt
- SSC Halver II 20 1041 28,917
BSC Ennepetal 18 1028 28,556
3
MGC Rot-Weiss Wanne Eickel 14 1078 29,944
4 - BGSC Bochum I 8 1103 30,639
5 - BGSC Bochum II 0 1195 33,194

    
Nur Christian Hellmann (89 Schlag), Ralf Sawartowski (90 Schlag), Joachim Fröhner (91 Schlag) und Tim Emmendörffer (92 Schlag) bei der Jugend konnten ihre gewohnten Leistungen abrufen.

Zum Download die  TAGESRANGLISTE  und die  GESAMTRANGLISTE  nach 4 Spieltagen.


Zuletzt aktualisiert am Freitag, 24. Juni 2016 um 00:06 Uhr